Physiotherapie Kassel

Neurodynamische Therapie

 

Neurodynamisch

Die neurodynamische Therapie ist eine Behandlungsmethode zur Mobilisation des Nervensystems bei Bewegungsstörungen und Schmerzsyndromen durch degenerative Nervenerkrankungen (z. B. Erbkrankheiten), entzündliche Erkrankungen (z. B. Herpes Zoster), metabolische Erkrankungen (z. B. Diabetis) und mechanischen und zerebralen Nervenschädigungen (z. B. Frakturen, Operationen, Verletzungen und neurologischen Erkrankungen).